VetMed Aufnahmetest 2024 Vorbereitung

Aufnahmetest vetmed 2024 - Veterinärmedizin in Österreich

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen rund um den Aufnahmetest für Veterinärmedizin in Österreich - den VetMed 2024/2025.

Die offizielle Seite findest du auf der vetmeduni und dort gibt es auch den Link für die Anmeldung zum Aufnahmeverfahren. Die Anmeldung für das Aufnahmeverfahren kann vom 04.03. - 21.05.2024 direkt hier gemacht werden: Online VetMed Anmeldung

Prüfungstermin:

15.-19. Juli 2024


Der neue Prüfungstermin wird im Frühling 2025 bekannt gegeben!


Überblick

Wer Tierarzt oder Tierärztin werden möchte, braucht ein Studium der Veterinärmedizin. Das Studium der Veterinärmedizin in Österreich an der vetmeduni in Wien hat ein eigenes Aufnahmeverfahren für die Zulassung.

Auf dieser Seite werden wir die wichtigsten Infos rund um den Aufnahmetest zusammenstellen, damit du möglichst schnell und einfach alle wichtigen Informationen findest. Zusätzlich haben wir auch noch Hilfen für die Vorbereitung, insbesondere auch die Altfragen von früheren Tests.






Soziale Medien

Hier findest du Vorbereitungsgruppen für den vetmed auf den verschiedensten sozialen Medien. Diese Gruppen sind ideal, um sich mit anderen auszutauschen, Lernpartner und Lernpartnerinnen zu finden oder auch einfach nur um Fragen zu stellen oder bestimmte Aspekte zu diskutieren.




Studienplätze und Teilnehmerzahlen

Zuerst ein kurzer Blick auf die verfügbaren Studienplätze für 2023/2024:

StudienrichtungPlätze
Diplomstudium Veterinärmedizin223
Bachelorstudium Biomedizin und Biotechnologie50

Hier findest du die Zahlen der Aufnahmeprüfung 2022, mit den Informationen über die Anzahl der Anmeldungen, Anzahl an wirklichen Teilnehmern und schlussendlich aufgenommenen Studenten und Studentinnen.

VeterinärmedizinPersonen
Anmeldungen Veterinärmedizin 1211
Testteilnehmer Veterinärmedizin 996
Studienplätze Diplomstudium Veterinärmedizin 223 (aufgenommen: 237)
Prozentsatz Aufgenommen/Angemeldet 20%

Anmeldungen Biomedizin und Biotechnologie: 229
Testteilnehmer Biomedizin und Biotechnologie: 148
Studienplätze Bachelorstudium Biomedizin und Biotechnologie: 50 (aufgenommen: 60)
Prozentsatz Aufgenommen/Angemeldet: 26%

Man sieht ganz klar, dass viele angemeldete Bewerber und Bewerberinnnen nicht an der Prüfung teilgenommen haben. Das kann unterschiedlichste Gründe haben, aber erhöhnt natürlich die Chancen für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Außerdem sieht man, dass mehr Studenten und Studentinnen aufgenommen werden, als es eigentlich freie Plätze gibt. Das liegt einfach daran, dass am Ende der Rangliste viele mit gleichen Punkterängen liegen und alle mit gleichen Punkterängen ebenfalls aufgenommen werden.

Anmeldung für das Aufnahmeverfahren

Die Anmeldung für das Aufnahmeverfahren kann vom 04.03. - 21.05.2024 direkt hier gemacht werden:
Online VetMed Anmeldung

Kosten Aufnahmeverfahren vetmed

Der Kostenbeitrag für das Aufnahmeverfahren liegt bei 50 Euro. Es ist auch wichtig, dass dieser Kostenbeitrag in genau dieser Höhe bis spätestens 27. Mai 2024 bezahlt sein muss. Sollte der Betrag nicht überwiesen worden sein, oder ein falscher Betrag, dann wird man von der Teilnahme ausgeschlossen!

Testdauer des vetmed

Der vetmed Eignungstest für das Diplomstudium Veterinärmedizin dauert insgesamt 180 Minuten.
Der vetmed Eignungstest für das Bachelorstudium Biomedizin und Biotechnologie dauert insgesamt 150 Minuten.

Testinhalt der Prüfung

Der Test besteht aus zwei unabhängigen Teilen:

  • Fragen zu Anforderungen von Studium und Beruf
  • Fachspezifische Fragen aus Biologie, Chemie und Physik

Bei den Fragen zu den Anforderungen geht es darum, dass du einschätzt, welche Anforderungen wichtiger und weniger wichtiger für das Studium und den Beruf des Tierarztes sind. Am besten du versetzt dich in einen "perfekten" Tierarzt und beantwortest danach die Fragen.

Bei den Fachfragen werden 100 Fragen (80 bei Biomedizin) aus den drei Bereichen gestellt, wobei von den vorgegebenen Antworten jeweils die besten Antwort zu wählen ist.

Stichwortliste Skripten

Damit du einen noch besseren Überblick über die geprüften Themen bekommst, gibt es hier eine Stichwortliste der Prüfungsthemen für den vetmed.

Skriptum zum Lernen

Von der vetmeduni werden je ein Skriptum für Veterinärmedizin und eines für Biomedizin zur Verfügung gestellt.

Für die Vorbereitung lernt man am besten das jeweilige Skript möglichst gut. Allerdings muss man zum Skript sagen, dass die 350 Seiten des vetmed Skriptes teilweise sehr "komprimiert" geschrieben sind und teilweise soviel an Information weggelassen und "vereinfacht" wird, dass manche Aussagen schon ziemlich grenzwertig sind.

Also wer noch etwas mehr Zeit hat, sollte sich die drei Themenbereiche Biologie, Physik und Chemie auch in einem vernünftigen Buch durchlesen, um die Zusammenhänge und Hintergründe besser zu verstehen.

Wer es gerne etwas detailierter und gut beschrieben mag: Die Campbell Reihe von Pearson (für gymnasiale Oberstufe) ist zwar nicht ganz billig und recht umfangreich, aber eine Anschaffung für längere Zeit - wenn man einfach die Prüfung schaffen will, braucht man es aber nicht unbedingt!

Altfragen vetmed

Für eine bessere Vorbereitung auf die Prüfung 2024 haben wir ein Gedächtnisprotokoll der Fragen aus der Aufnahmeprüfung 2022 zusammen gestellt. Diese Altfragen sind also nicht exakt so wie bei der Prüfung, geben aber einen sehr guten Eindruck wie die Prüfung aussieht und welche Themen abgefragt wurden. Bei den Online Prüfungen kommen Fragen zu allen Themenbereichen.

Hier geht es zu den Altfragen vom vetmed.

FAQ: Fragen rund um den VetMed

Wie oft findet der vetmed statt?

Das Aufnahmeverfahren findet EINMAL pro Jahr statt.

Wie bewirbt man sich für den vetmed?

Die Bewerbung kann NUR online während der Bewerbungsfrist erfolgen.

Was kostet die Teilnahme am Aufnahmeverfahren für den vetmed?

Der Kostenbeitrag liegt bei 50 Euro und muss bis 31. Mai 2023 bezahlt sein.

Kann man die Aufnahmeprüfung wiederholen?

Ja, man kann die Aufnahmeprüfung wiederholen. Wenn man keinen Studienplatz erhält, so kann man im nächsten Jahr wieder an der Aufnahmeprüfung teilnehmen.








Kommentar

Vorschläge, Anregungen, Erfahrungsbericht? Einfach hier einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung.
Jeder Kommentar wird natürlich vor der Veröffentlichung manuell geprüft bevor er gepostet wird.









Thu, 20. Jun 2024 | 25