Studieneignungstest BaPsy-DGPs für 2023

Studieneignungstest BaPsy-DGPs für 2023

Erstellt: | Aktualisiert:

Neuigkeiten rund um den neuen Studieneignungstest für Psychologie in Deutschland ab Mai 2023.

Der neue Studieneignungstest nennt sich BaPsy DGPs und soll das Studium der Psychologie in Deutschland fairer machen.

Mit dem Eignungstest für den Bachelor Psychologie kann man seine Change auf einen Studienplatz deutlich erhöhen und der Test wird auch an etwa 20 deutschen Hochschulen als zusätzliches Kriterium akzeptiert.

Durch die Teilnahme an dem Studieneigungstest kann man zusätzliche Bewerbungspunkte zum Abitur erhalten, und man kann dadurch seine Chancen steigern - eine Verschlechterung gibt es nicht.

Wichtig ist auch, dass man den Test erst nach 5 Jahren wiederholen kann - also sollte der erste Antritt ein möglichst gutes Ergebnis bringen.

Der Test findet nur an bestimmten Teststandorten statt und es wird keinen Online-Test geben.

Daten BaPsy-DGPs


  • Anmeldung: 20.02 - 15.03.2023
  • Anmeldeseite: Anmelden
  • Testgebühr: 100 Euro
  • Wiederholung: nach 5 Jahren!
  • Testdatum: Mai 2023
  • Testdauer: ~3 Stunden


Wichtige Daten zum BaPsy-DGPs

Prüfungsdatum

Im Mai 2023, das genaue Datum steht noch nicht fest.


Prüfungsdauer

Die Prüfung dauert etwa 3 Stunden.


Anmeldefrist und Registrierungsfrist

Du musst dich zwischen dem 20. Februar 2023 und dem 15. März 2023 für die Prüfung anmelden. Die Anmeldung erfolgt auf der Seite https://studieneignungstest-psychologie.de/.


Testinhalt

Abgesehen vom fehlenden Biologieteil, ist die Prüfung praktisch gleich aufgeteilt wie der STAV-Psych, ein anderer Studieneignungstest in Deutschland. Die Testinhalte teilen sich in die folgenden Abschnitte auf.

TestteilAnzahl AufgabenZeit
Schlussfolgerndes Denken numerisch2020 Minuten
Psychologieverständnis deutsch2138 Minuten
Schlussfolgerndes Denken verbal2020 Minuten
Psychologieverständnis englisch2138 Minuten
Mathematikkenntnisse2025 Minuten
Schlussfolgerndes Denken figural2027 Minuten
Gesamt122168 Minuten (~3h)

Wie wird das BaPsy-DGPs Zertifikat gewertet?

Das Ergebnis des Bachelor Studieneignungstests wird sowohl als Rohwert angegeben, also die tatsächlich erreichten Punkte, als auch als Rangreihenfolge des jeweiligen Jahres.


Wie wird das BaPsy-DGPs Zertifikat gewertet?

Die Gewichtung des BaPsy kann je nach Hochschule unterschiedlich sein, daher ist es am besten die genaue Bewertung direkt bei der jeweiligen Hochschule anzufragen.


Hochschulen mit dem BaPsy-DGPs

Derzeit haben etwa 20 Hochschulen geplant den Test als zusätzliches Bewertungskriterium einzuführen, wobei sich das noch ändern kann.

  • Berlin Freie Universität
  • Berlin Humboldt Universität
  • Berlin Psychologische Hochschule
  • Braunschweig Technische Universität
  • Frankfurt am Main Goethe-Universität
  • Freiburg Albert-Ludwigs-Universität
  • Gießen Justus-Liebig-Universität
  • Göttingen Georg-August-Universität
  • Hamburg Universität
  • Heidelberg Ruprecht-Karls-Universität
  • Hildesheim Universität
  • Kassel Universität
  • Landau Rheinland-Pfälzische Technische Universität
  • Leipzig Universität
  • Mannheim Universität
  • Marburg Philipps-Universität
  • München Ludwig-Maximilians-Universitätsität
  • Osnabrück Universität
  • Saarbrücken Universität des Saarlandes
  • Siegen Universität
  • Tübingen Eberhard Karls Universität
  • Würzburg Julius-Maximilian-Universität (für Zulassungen ab SS2024)





Kommentar

Vorschläge, Anregungen, Erfahrungsbericht? Einfach hier einen Kommentar abgeben. Ich freue mich schon auf deine Rückmeldung.
Jeder Kommentar wird natürlich vor der Veröffentlichung manuell geprüft bevor er gepostet wird.









Fri, 19. Jul 2024 | 29